Tanzmariechen

 

Tanz ist die Poesie des Fußes.

© John Dryden (1631 – 1700)

Mit hoher Akrobatik und atemberaubenden Figuren funkeln unsere Mariechen über die Bühne.

Wir dürfen euch hier unsere aktuellen Mariechen nach Alter geordnet vorstellen:

  • Lilli Lambert (Neuzugang Jugendtanzmariechen): Lilli ist unser jüngstes Mariechen. Sie trainiert seit 2018 als Mariechen und ist seit 2016 im Verein. Trainiert wird sie von Jennifer Ganster.
Jugendtanzmariechen Lilli Lambert
  • Selin Winterkorn (Jugendtanzmariechen): Die 9-jährige Selin tanzt in ihrem 3. Jahr als Tanzmariechen. Sie hat mit dem Tanzen 2012 begonnen. Trainiert wird sie von Jennifer Hohmann.

    Jugendtanzmariechen Selin Winterkorn

     

  • Leonie Mehlhorn (Juniorenmariechen): Leonie tanzt bereits seit einigen Jahren in der Garde und im Schautanz, seit diesem Jahr ist sie auch als Mariechen auf der Bühne zu sehen. Trainiert wird sie von Laura Samson.

 

  • Emilie Bopp (Ü 15): Die 14-jährige Emilie tanzt inzwischen im dritten Jahr als Mariechen. Als Tänzerin ist sie bereits seit 20XX aktiv. Trainiert wird sie von Dana Braunert.

 

  • Maya Wagner (Ü 15): Die 14-jährige Maya ist ebenfalls im dritten Jahr als Mariechen und tanzt in unserem Verein bereits seit 2012. Trainiert wird sie von Nathalie Schmitt.

Tanzmariechen Maya Wagner

 

  • Dana Braunert (Ü 15): Unsere Dana steht bereits am längsten von allen auf der Bühne. Sie begann mit 9 Jahren im Jugendalter das Mariechen-Dasein. Inzwischen tanzt sie selbst und ist auch als Trainerin aktiv. Trainiert wird sie von Katja Brass.

 

  • Gime Zejnullahi (Ü 15): Unsere Gime steht auch bereits seit Kindheitstagen auf der Bühne und ist auch selbst als Trainerin aktiv.

 

 

 

Unsere Jugend- und Juniorenmariechen bei ihrem Medley in der Session 2017/2018:

 

 

Unserer Mariechen aus der vergangenen Session 2017/2018:

V.l.n.r.: Selin Winterkorn, Laura Samson, Annika Ecker, Gime Zejnullahi, Maya Wagner, Emilie Bopp, Lea Himmelreich, Dana Braunert

 

Unsere Mariechen beim Freundschaftsturnier 2018 in Merzig (Maya, Dana, Emilie, Annika).